LIEBE BESUCHER,

da unser Luna kein gewöhnliches Café/Restaurant ist, haben wir keine fest geplanten und vorbereiteten Speisen oder Gerichte vor Ort, die wir Euch anhand einer Speisekarte hier vorstellen können.*

Dafür haben wir jedoch täglich wechselnde Speisen und Kleinigkeiten für Euch parat.**

Wir haben auch immer eine Auswahl an warmen und kalten Getränken vor Ort.

Café Luna wird von ehrenamtlichen, also von freiwilligen Helferinnen und Helfern, betrieben.

Unser primäres Ziel ist nämlich nicht, dass ihr vor Ort nur mit euren Freunden oder eurer Familie speist. Denn unser Luna ist an erster Stelle ein Integrations-Café.

Das bedeutet, dass im Luna die Kommunikation und der Austausch im Vordergrund stehen.
Kaffee und Kuchen o.Ä. ist also Nebensache!

Die Einnahmen, die wir im Luna erzielen, werden zur Aufrechterhaltung des Cafés und im Zusammenhang mit der Zuwendung des Förderers, in diesem Falle das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat gegengerechnet und ausschließlich für gemeinnützige Zwecke genutzt.

Die dort verfügbaren Speisen und Getränke werden von Mitgliedern, Teilnehmern sowie ehrenamtlichen Mitarbeitern anhand der uns zur Verfügung stehenden Mittel organisiert und bereitgestellt.